Mit sanfter Selbsthilfe zum entspannten Kiefer  

Eine Meisterin der Kieferentspannung!
(Foto von Nana Cola auf Pixabay cat-2413533_640)

Herzliche Einladung zum Mitmach-Vortrag mit vielen Übungen für alle, die ihre Kiefer und Kopfschmerzen sowie andere Symptome von CMD (Craniomandibulärer Dysfunktion) selbst lindern möchten:

Wenn die stärksten Muskeln unseres Körpers verspannt sind, wirkt sich das u. a. auf Nacken-, Schultern und oft den ganzen Bewegungsapparat aus. Nicht selten gehen damit Kiefer- und Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus, Schwindel, Sehstörungen sowie viele andere Beschwerden einher. Neben Erfahrungsberichten, Tipps und Anregungen lernen Sie einfache, hilfreiche Übungen kennen, Ihr Kiefer selbst zu entspannen, gleich zum Mitmachen und Ausprobieren während des Vortrages!

Der Mitmachvortrag wird 2021 wieder stattfinden. Schauen Sie mal wieder hier vorbei, abonnieren Sie den Biologie-der-Gesundheit-Newsletter oder setzen Sie sich per Email auf die Warteliste.

Teilnehmerstimmen:
„Informativ, abwechlungsreich, anregend. Gute Arbeit, bleiben Sie dabei, weitergeben, teilen :-)“
„Sehr informativ, entspannend“
„Sehr interessant, und charmant. Bleibt dank der Bilder gut in Erinnerung.“

Kostprobe: Zum untimativen Kieferentspannungstrick